Betriebliche
Versorgungslösungen

So sparen Sie nicht nur Zeit, Kosten und Ressourcen, sondern vermeiden Haftungsfallen und steigern Ihre Reputation und Attraktivität als Arbeitgeber.

 

Private
Vorsorgekonzepte

So treffen Sie die richtigen Entscheidungen für Ihren Ruhestand und behalten die Kontrolle über Ihre Zukunft. 

Über uns

LURZ Financial Group – seit fast 30 Jahren Denkschmiede und Manufaktur individueller Vorsorgekonzepte. Für Unternehmen und Privatpersonen. 

Konventionelle Produkte?
Standardisierter Service?
Zukunftsvorsorge bedeutet mehr!

“Zukunftsvorsorge bedeutet mehr, als standardisierter Service und konventionelle Produkte. Wir unterstützen unsere Mandanten mit individuellen und umfassenden Konzepten: Unsere 360°-Lösungen für Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und Ihre Familie.”


Johann-Heinrich Lurz
Geschäftsführer | LURZ Financial Group

LURZ Financial Group – seit fast 30 Jahren Denkschmiede und Manufaktur individueller Vorsorgekonzepte. Für Unternehmen und Privatpersonen.

Die Anfänge der LURZ Financial Group gehen zurück bis ins Jahr 1990. Von Beginn an gehörte zum Kern der Geschäftstätigkeit der LURZ Vorsorgemanagement (LVO), Unternehmerfamilien, Selbständigen, Fachkräften und leitenden Angestellten eine ganzheitliche, auf ihre Lebenssituation und Bedürfnisse abgestimmte Beratung anzubieten.

Besonderen Wert legen wir dabei auf die Unabhängigkeit von Anbieterinteressen.

Da „Vorsorgen“ jedoch nicht ausschließlich „Versichern“ bedeutet, wurde 1993 die LURZ Finanzmanagement (LFM) gegründet, um unseren Mandanten neben versicherungsförmigen Vorsorgelösungen auch Kapital- und Investmentkonzepte anbieten zu können. Abgerundet wird unser Leistungspaket von einer unabhängigen Vermögensverwaltung.

Die Gründung von GenerationPLUS (GPLUS, der jüngsten Schwester in der Unternehmensgruppe) und die Zertifizierung als Generationenberater (IHK) ermöglicht uns die professionelle Begleitung von Fragestellungen und Gestaltungswünschen unserer Mandanten zu Themen wie Erbfall, Vermögensübertragung und Unternehmensnachfolgeplanung.

Im Zuge dieser Beratungstätigkeit übernehmen wir die Funktion eines Begleiters und Koordinators bei der Einbindung von Notaren, Rechtsanwälten und Steuerberatern aus dem Umfeld des Mandanten oder aus unserem Netzwerk.

LFG_Logo_2018-Web

Willkommen auf unserer Website!

Herzlich Willkommen!

Erstinformation für LURZ Vorsorgemanagement
zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß
§ 15 Versicherungsvermittlerverordnung und
§ 12 Finanzanlagenvermittlungsverordnung

1. Name, Anschrift und Kontaktdaten

LURZ
Vorsorgemanagement GmbH & Co. KG
Herr Johann-Heinrich Lurz
Prinz-Georg-Straße 19
40477 Düsseldorf

Tel.: 0211-233964-0
Fax: 0211-233964-640
E-Mail: info@LURZ-Group.de

Geschäftsführung: Dipl.-Kfm. Johann-Heinrich Lurz CFP | CEP
Amtsgericht: Düsseldorf
Handels­registernummer: HRA 22798
Umsatzsteuer­nummer: DE 292769393

Ein Unternehmen der LURZ Financial Group

2. Status, Erlaubnis und Registrierung

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach §34d Abs. 1 GewO
Versicherungs­vermittler­registernummer: D-LYXO-MZJS1-70

Finanzanlagenvermittler mit einer Erlaubnis nach §34f Abs. 1 (Nr. 1, Nr. 2, Nr. 3) GewO
Finanzanlagen­vermittler­registernummer: D-F-119-2W9A-27

3. Registerstelle

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50
(Festnetzpreis 0,20€/Anruf, Mobilfunkpreise maximal 0,60€/Anruf)
Internet: www.vermittlerregister.info

4. Aufsichtsbehörde

IHK Düsseldorf
Postfach 10 10 17
40001 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211.35 57 -0
E-Mail: ihkdus@duesseldorf.ihk.de

5. Informationen über Emittenten und Anbieter, zu deren Finanzanlagenvermittlungs- und Beratungsleistungen
(bei Zulassung nach §34f GewO)

Vermittelt und beraten wird zu Finanzanlagen aus der gesamten Breite des in Deutschland bestehenden Marktes soweit dies im Rahmen der behördlichen Zulassung als Finanzanlagenvermittler/-berater gem. §34f GewO zulässig ist.

6. Information über die Vergütung

Der Mandant schuldet dem Makler für dessen Dienste keine Zahlungen, soweit nichts anderes gesondert vereinbart wird (Honorarvereinbarung).

In Zusammenhang mit der Anlageberatung und -vermittlung kann die Vergütung hierfür durch den Anleger oder durch Dritte (Produktgeber) in Kombination erfolgen. Dies ist abhängig von den Wünschen und Bedürfnissen des Anlegers und den Finanzprodukten.

Soweit die Vergütungsbestandteile insofern durch den Anleger gezahlt werden, wird dies in einer Vergütungsvereinbarung geregelt. Soweit Zuwendungen von Dritten (Produktgebern) erbracht werden, dürfen diese behalten werden.

7. Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%

Wir sind ein unabhängiger Versicherungsmakler.

Unser Unternehmen hält keine direkte oder indirekte Beteiligung an den Stimmrechten oder am Kapital eines Versicherungsunternehmens oder Muttergesellschaft eines Versicherungsunternehmens.

Umgekehrt hält auch kein Versicherungsunternehmen oder Muttergesellschaft eines Versicherungsunternehmens eine direkte oder indirekte Beteiligung an den Stimmrechten oder am Kapital unseres Unternehmens.

8. Zuständige Beschwerdestellen für außergerichtliche Streitbeteiligung

Für den Fall, dass Ihre Beschwerde eine Versicherungsvermittlung betrifft, besteht die Zuständigkeit des

Versicherungsombudsmann e.V.
Kontakt: Postfach 080632, 1006 Berlin
Telefon: 0800 / 36 96 000 (Inland), +49 30 / 20 60 58 99 (Ausland)
Telefax: 0800 / 36 99 000 (Inland), +49 30 / 20 60 58 98 (Ausland)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de
E-Mail: beschwerde(at)versicherungsombudsmann.de

Betrifft Ihre Beschwerde die Vermittlung einer privaten Krankenversicherung, besteht die Zuständigkeit des

Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung
Kontakt: Glinkastraße 40, 10117 Berlin
Telefon: 0800 / 25 50 444
Telefax: 030 / 20 45 89 31
Internet: www.pkv-ombudsmann.de
E-Mail: ombudsmann(at)pkv-ombudsmann.de

Betrifft Ihre Beschwerde eine Darlehensvermittlung, besteht die Zuständigkeit der

Schlichtungsstelle bei der Deutschen Bundesbank
Kontakt: Postfach 11 12 32, 60047 Frankfurt
Telefon: 069 / 23 88 19 07
Telefax: 069 / 70 90 90 99 01
Internet: www.bundesbank.de/Navigation/DE/Service/Schlichtungsstelle/schlichtungsstelle.html
E-Mail: schlichtung(at)bundesbank.de

Sofern Ihre Beschwerde die Vermittlung einer Kapitalanlage, insbesondere eines Investmentfonds oder eines Alternativen Investmentfonds sowie die Vermittlung einer Immobilie betrifft, besteht die Zuständigkeit der

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V.
Kontakt: Straßburgerstraße 8, 77694 Kehl
Telefon: 07851 / 79 57 940
Telefax: 07851 / 79 57 941
Internet: www.verbraucher-schlichter.de
E-Mail: mail(at)verbraucher-schlichter.de

LFG_Icon_Kontakt|Dialog_blue

Kontakt

Wie können wir
Ihnen helfen?